ÜBER UNS

Voorn Rozen wurde 1986 durch Goof und Jopie Voorn gegründet. Es wurde mit kleinblütigen Rosen auf einer Fläche von 11.000 m2 am Bloemenweg in Luttelgeest begonnen.

Die Entwicklung ging schnell. So wurde wurde kurz danach die Assimilierungs-Beleuchtung eingeführt und die Fläche auf 24.000 m2 erweitert. Auch wurde gewechselt zur Zucht von großblumigen Rosen. Die Prozesse wurden ständig verbessert, dabei war Qualität eines der Hauptaugenmerke.

Zweite Generation

Im Jahr 2004 kam die zweite Generation (Frank) in den Betrieb. Im Jahr 2005 wurde mit der Errichtung einer hypermodernen Zuchtanlage von 25.000 m2 am Lindeweg in Luttelgeest begonnen. Im Jahr 2006 wurde hier die Sorte Grand Prix gepflanzt.

Noch bessere Qualtität

In 2011 wurde am Standort Bloemenweg umgestellt auf die Zucht von Gemüsesaat. Das Treibhaus wurde dafür umgebaut und vorbereitet. Am Standort Lindeweg wurde in 2015 das Lichtniveau erhöht auf mehr als 15.000 lux. Die Stiele der Grand Prix Pflanzen haben dadurch eine noch bessere Qualität..

Mission und Vision

Bei Voorn Rozen haben wir den Fokus zu 100% auf Qualität gelegt und streben danach, die schönsten Grand Prix Rosen zu liefern. Dieser Fokus ist in allen Aspekten der Betriebsführung zu finden und führt zu einem fortdauernden Prozess der Verbesserung unseres Produkts und der Organisation.